Aktuelles von Mangold Immobilien

Immobilienblase in Deutschland???

Eine Immobilienblase ist eine spezielle Form der Spekulationsblase, wie sie sich in der Vergangenheit häufiger auf den Finanzmärkten zeigte. Eine derartige Blase entsteht, wenn Käufer bereit sind, einen viel zu hohen Preis für ein bestimmtes Gut zu zahlen. Bei der Immobilienblase übertrifft die Nachfrage nach Immobilien das Angebot. (mehr …)

Baugenehmigungen deutlich rückläufig

Die Zinswende zeigt ihre Auswirkungen. Die Baugenehmigungen in Deutschland sind deutlich rückläufig.

Die Baugenehmigungen gehen deutlich zurück. Hier wird die Zinswende sichtbar. Private Häuslebauer können sich die höheren monatlichen Belastungen nicht mehr leisten, und für gewerbliche Projektentwickler werden Neubauten unrentabel. Bei den hohen Zinsen, Baukosten und Grundstückspreisen wird ein Objekt nicht mehr rentabel, wenn man gleichzeitig die Mieteinnahmen nicht ins Unendliche steigern kann. Und so werden weniger Bauanträge gestellt, die Baugenehmigungen sinken! (mehr …)

Strategiegedanken für Immobilien 2023

Immobilieninteressierte haben die Entwicklung von Zinsen und Baukosten 2022 mit Staunen beobachtet und sind zuweilen auch an deren enormer Dynamik verzweifelt. Zudem brachte die Bundesregierung zusätzlich Unruhe in den Markt. Was bleibt, ist eine völlig neue Situation. Lohnt sich der Kauf oder sollte man besser warten? (mehr …)

Wann ist die Zeit reif?

Wann ist der perfekte Zeitpunkt um eine Immobilie zu verkaufen?

Die Kinder sind aus dem Haus und Sie überlegen, Ihr Haus zu verkaufen? Ihre Mieter wollen nach vielen Jahren aus Ihrer Immobilie ausziehen? Egal welchen Grund ein Immobilienbesitzer hat, über einen Verkauf nachzudenken, es stellt sich immer dieselbe Frage: Ist aktuell ein guter Zeitpunkt? Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die Faktoren, die Sie bei dem Verkaufszeitpunkt Ihrer Immobilie beachten sollten. (mehr …)

Wie wird der Marktwert einer Immobilie ermittelt?

Wer eine Immobilie verkaufen oder kaufen möchte, wird automatisch mit der Preis-Frage konfrontiert. Den Verkaufspreis realistisch einzuschätzen ist wichtig, da Verkäufer nicht unter Wert verkaufen und Käufer wiederum nicht zu viel bezahlen wollen. Eine Immobilienbewertung hilft dabei, den aktuellen Marktwert des Objekts festzulegen. (mehr …)

Änderungen bei Immobilien 2022

Auch 2022 gilt: Mit dem Jahreswechsel gibt es neue Regelungen und Fristen, die Bauherren und Immobilienbesitzer kennen müssen. Dabei wird klar: Verbraucher müssen tiefer in die Tasche greifen. Doch wer clever reagiert, kann auch profitieren. Die wichtigsten Neuerungen im Überblick. (mehr …)

Mit der Immobilie sicher durch den Winter

Frost, Schnee und der überproportional häufige Einsatz von Kerzen: Die Winterzeit kann für Immobilienbesitzer gefährlich sein. Umso wichtiger ist es, Wohneigentum richtig zu abzusichern. Hier können Versicherungen helfen. Die wichtigsten Winter-Policen für Hauseigentümer im Überblick. (mehr …)

Die Vorteile der Zusammenarbeit mit nur einem Immobilienmakler

Beim Makleralleinauftrag ist nur ein Makler mit der Vermarktung Ihrer Immobilie befasst, was höhere Erfolgsaussichten mit sich bringt. (mehr …)

Wie real ist das Platzen einer etwaigen Immobilienblase in Deutschland?

Das spricht für eine Immobilienblase in Deutschland

  • Die Europäische Zentralbank (EZB) hat mit ihrer Niedrigzins-Politik und den dadurch tendenziell geringeren Bauzinsen einen Ansturm von potenziellen Käufern auf dem Immobilienmarkt ausgelöst.
  • Die Immobilienpreise in deutschen Großstädten und Ballungsgebieten steigen und steigen. (mehr …)
1 2 3 4 7